Oper

Extra

Kostprobe

Die Kostproben zu Neuinszenierungen der Oper bieten Einblick in reale Arbeitssituationen und echte Probenatmosphäre. In einer Einführung zu Beginn beschreiben Regieteam, Musikalische Leitung und Dramaturgie die Grundzüge der Inszenierungskonzeption. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, in unterschiedlichsten Proben je nach Arbeitsstadium – einer szenischen Arbeitsprobe mit Gesangssolisten und Klavier, einer technischen Probe mit Bühnenbild und Beleuchtung oder einer Bühnen-Orchesterprobe – einen Blick auf die entstehende Aufführung und die Beteiligten am Stück zu werfen.

VHS-Theaterkurse

Wir freuen uns, die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Wiesbaden fortzusetzen. Die Veranstaltungsreihe bietet Kennern und Liebhabern des Theaters wie auch neuen Interessierten die Möglichkeit einer vertieften Auseinandersetzung mit den im Spielplan angebotenen Aufführungen. Zu ausgewählten Inszenierungen betrachten die Dramaturginnen und Dramaturgen des Staatstheaters die künstlerischen, inhaltlichen und biografischen Aspekte wie auch den ästhetischen und historischen Kontext eines Werkes näher. Wir sprechen über Proben und Mitwirkende, berichten von Inszenierungen und Projekten. Auch eine Diskussion über bereits gesehene Aufführungen ist aus- drücklich erwünscht. Die Themen des Kurses begleiten den Spielplan des Staatstheaters und werden im Programm der Volkshochschule bekannt gegeben.
 
ANMELDUNG
über die Volkshochschule Wiesbaden e. V.
Tel. 0611.9889 0
www.vhs-wiesbaden.de
Teilnehmende erhalten Theaterkarten zum ermäßigten Preis.

Matinee / Soiree

PASSIONE – Leidenschaft für die Oper
Elke Heidenreich & Gäste
 
Nicht nur die Textbücher, auch die Musik und die agierenden Künstlerinnen und Künstler will Literatur-Fachfrau und Opernliebhaberin Elke Heidenreich dem Publikum nahebringen. Dazu lädt sie sich Gäste – Sänger, Regisseurinnen, Dirigenten, Dramaturginnen und weitere Mitwirkende einer Neuinszenierung – zum Gespräch. Je nach Tageszeit bei einem Glas Wein oder einer Tasse Kaffee werden Geschichte und Geschichten, Anekdotisches und Atmosphärisches, Fachliches und Ästhetisches sehr persönlich besprochen.

Stück-Einführungen
vor Opern-Vorstellungen

Vor ausgewählten Aufführungen informieren wir Sie über Hintergründe zu Werk, Inszenierung und ausführenden Künstlern und geben Einblicke in die Besonderheiten einer Produktion. Die Kurzeinführungen finden 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung statt.

Konzert-Einführungen

Vor allen Sinfoniekonzerten bieten wir Ihnen die Möglichkeit, vorab mehr über das Programm des Abends zu erfahren. Die Einführungen beginnen eine Stunde vor dem Konzert im Kurhaus.