Theater & mehr

Neben dem Theaterbesuch verfügt Wiesbaden über ein vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot, mit dem Sie Ihren Besuch der Hessischen Landeshauptstadt bereichern und abrunden können.

Wir empfehlen...
  • ... einen Besuch des ehemaligen Stadtschlosses der Herzöge von Nassau, das heute zum Hessischen Landtag gehört. Es verfügt über eine prächtige Innenausstattung wie Wand- und Deckenmalereien im Stil der klassischen Antike.
  • … einen Besuch des Museums Wiesbaden mit der umfangreichen Sammlung des Malers Alexej von Jawlensky.
  • … eine Fahrt mit der Nerobergbahn, Deutschlands einziger noch mit Wasserballast betriebenen Standseilbahn. Genießen Sie bei einer Tasse Kaffee den herrlichen Ausblick über die Dächer von Wiesbaden und besuchen Sie die Russische Kapelle und das Restaurant im Opel-Bad.
  • … eine Stadtführung. Neben den regulären Führungen gibt es thematische und inszenierte Rundgänge. Eine Fahrt mit der kleinen Stadtbahn »Thermine« führt Sie durch die Kultur- und Architekturgeschichte Wiesbadens.
  • … einen Besuch des Kurhauses mit seinen prächtigen historischen Räumen und der Spielbank, die zu den ältesten Deutschlands zählt.
  • … einen Spaziergang entlang des Rheinufers mit einem Abstecher zum Schloss Biebrich mit seinem seinem wundervollen Schlosspark. Ganz in der Nähe ist auch die Villa Wagner, in der Richard Wagner seine Oper »Die Meistersinger von Nürnberg« vollendete.
  • … eine Führung durch die Henkell Sektkellerei.
  • … den Besuch des Klosters Eberbach. Das ehemalige Zisterzienserkloster gehört heute zum Weltkulturerbe.
  • … eine Fahrt in den Rheingau mit seinen pittoresken Weindörfern und seiner einzigartigen Landschaft. Sehenswerte Schlösser wie Schloss Johannisberg oder Schloss Vollradsladen ebenso zum Verweilen ein wie die zahlreichen Weingüter.
  • … einen Besuch von Rüdesheim und dem Niederwalddenkmal – nirgendwo hat man solch einen imposanten Blick über das Rheintal.
  • … eine Schifffahrt auf dem Rhein, entlang der Weinberge und zahlreichen Burgen, die das Mittelrheintal säumen.

Weitere Infos & Kontakt: www.wiesbaden.de
Besondere Veranstaltungen & Highlights 2018.2019
  • Rheingauer Weinwoche: 10.– 19.08.2018
  • Taunusstraßenfest: 31.08.– 02.09.2018
  • Wiesbadener Stadtfest / Herbstmarkt: 28.– 30.09.2018
  • Sternschnuppenmarkt: 27.11.– 23.12.2018
  • Ostermarkt: 05.– 07.04.2019
  • Frühlingsfest: 26.– 29.04.2019
  • Wilhelmstraßenfest: 14.– 15.06.2019
  • 83. Internationales Wiesbadener Pfingstturnier: 18.– 21.05.2019
  • Rheingauer Weinwoche: 09.– 18.08.2019