Simon Kranz

Kompaniemanager
Simon Kranz studierte als Stipendiat der Tanzstiftung Birgit Keil Bühnentanz an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim. Im Anschluss führte ihn ein Engagement als Tänzer an das BallettVorpommern Greifswald / Stralsund. Parallel dazu nahm Kranz bereits aktiv an der Organisation des Theaterbetriebs teil, so absolvierte er beispielsweise Praktika in verschiedenen Abteilungen des Theater Vorpommern. Nach einem Masterstudium in Theater- und Orchestermanagement an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main war er in der Spielzeit 2015/16 zunächst Produktionsleiter und ist seit dieser Spielzeit Kompaniemanager des Hessischen Staatsballetts.