Bartholomäus Martin Kleppek

Bühne & Kostüme
Bartholomäus M. Kleppek wurde 1980 in Schwientochlowitz, Polen, geboren, studierte von 2002 bis 2006 Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Hannover und absolvierte 2004 ein Auslandssemester an der staatlichen Hochschule für Film, Fernsehen und Theater in Lodz, Polen. Er war Mitbegründer der Würfelbühne – Junges Theater Hagen und wirkte dort bei mehreren Produktionen als Ausstatter und Schauspieler mit. Als Schauspieler war er u. a. am Staatstheater Braunschweig (»Anatevka«), Theater an der Glocksee Hannover (»Die Glasmenagerie«) und am Staatstheater Mainz (»Oberon«) zu sehen. Als Regisseur, Bühnen- und Kostümbildner arbeitete Kleppek seit 2000 für verschiedene Kinder-, Jugend- und Freilichtbühnen, seit 2012 als Ausstatter auch am Schauspielhaus Bochum, bei der Shakespeare Company Berlin sowie in Polen, etwa am Teatr im. Stefana Jaracza (Olsztyn/Allenstein), Teatr Dramatyczny im. Aleksandra Węgierki (Białystok) und Reaktor Katowice (Katowice/Kattowitz).


Produktionen