Videoserie

Einem Schauspieler sieht das Theaterpublikum jeden Tag bei der Arbeit zu. Und was eine Regisseurin macht, kann man sich auch gut vorstellen. Doch am Theater gibt es natürlich noch viel mehr Kolleginnen und Kollegen, die für eine gelungene Vorstellung sorgen. In unserer Videoserie »Zu Besuch...« stellen wir sie vor.

»Zu Besuch« in der Requisite

Wer bestückt die Bar in Donizettis »Der Liebestrank« und faltet, wenn es sein muss, auch einmal mehrere hundert Papierflieger für eine Schauspielproduktion? In der neuesten Folge unserer Videoreihe »Zu Besuch« haben wir bei den Kolleginnen und Kollegen der Requisite vorbeigeschaut, die uns auch in ihre Schatzkammer - den Fundus - mitgenommen haben.

»Zu Besuch...« bei der Beleuchtung

Denn die einen stehen im Dunkeln und die anderen machen Licht! In unserer Videoserie »Zu Besuch« werden jetzt die Beleuchter sichtbar. Andreas Frank, Ralf Baars und ihre Kollegen nehmen uns mit ins Reich des Lichts und der Schatten im Großen Haus.

»Zu Besuch...« bei Matthias Schaller, Bühnenbildner

Bühnenbilderinnen und Bühnenbildner setzen Visionen und Ideen um, auch wenn es dabei manchmal so realistisch zugeht wie im russichen Neubaublock aus Matthew Wilds Neuinszenierung von Leoš Janáček Oper »Katja Kabanowa«. Dass trotzdem viel Fantasie dazugehört, zeigen aufwendige Dreharbeiten im Schwimmbad. »Zu Besuch...« bei Bühnenbildner Matthias Schaller zeigt, was es damit aus sich hat und gibt einen spannenden Einblick in die Entstehung eines Bühnenbilds.

»Zu Besuch...« bei Lynn Kao, Korrepetitorin & Dirigentin

Lynn Kao ist Korrepetitorin, Dirigentin und Musikerin. Neben der Musik ist ihre große Leidenschaft das Kochen. Sowohl im Orchesterproberaum, auf der Bühne beim Ballett »Weltenwanderer« und im Orchestergraben als auch in ihrer Küche haben wir sie deshalb besucht. Die chinesischen Übertitel haben wir für Lynns Eltern hinzugefügt.

»Zu Besuch...« in der Maske

Wie lässt man Schauspielerinnen und Schauspieler auf der Bühne in Minuten altern oder versetzt sie in verschiedene Epochen? Mit Bart oder ohne, ob mit Gruselmaske oder Haarverlängerung verzaubern die Maskenbildnerinnen und Maskenbildner jeden Abend Ensemble und Publikum mit ihrem Können und Geschick.

»Zu Besuch...« am Bühneneingang

»In Freundlichkeit und stets bereit, so sind wir die meiste Zeit.« So erleben auch die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden das Team von der Pforte. Wir haben uns mal auf der andere Seite der Glasscheibe am Bühneneingang umgesehen und sind auf viel Herzlichkeit und Humor gestoßen. Für alle, die schon immer wissen wollten, wie so eine Brandmeldezentrale aussieht und was bei einer Bombendrohung passiert oder einfach nur mal hinter ganz andere Kulissen schauen möchten.

»Zu Besuch...« bei den Orchesterwarten

Während der Vorstellung hält der Dirigent das Orchester zusammen. Aber wer sorgt bevor der Vorhang hochgegangen ist und bei den vielen Proben dafür, dass alles an seinem Platz ist? Beim Hessischen Staatsorchester sind das Harry Ickert und Pedro Romano, die Orchesterwarte.

»Zu Besuch...« bei den Inspizienten

Ohne sie bewegt sich gar nichts: Die Inspizienten rufen die Schauspielerinnen und Schauspieler aus, geben der Technik-Crew Zeichen und starten die Pause mit einem Gong. Kenneth Pettitt und Frank Hietzschold erzählen von ihrem Arbeitsplatz.

»Zu Besuch...« beim Schuhmacher

Theocharis Simeonidis ist der Schuhmacher des Staatstheaters. Ob klassische Herrenschuhe, spaceiger Sneaker mit Hermesflügeln oder sexy Pumps, das besondere an der Schuhmacherei eines Theaters ist die Vielfalt in den Regalen. Über 70.000 Schuhe sind so im Laufe der Jahrzehnte zusammengekommen. In unserer Videoreihe »Zu Besuch...« erzählt Harry, wie ihn alle im Theater nennen, von seiner Arbeit.

»Zu Besuch...« bei Doris Eisenbach, der Süßigkeitenverkäuferin

Doris Eisenbach gehört zum Staatstheater Wiesbaden wie das Orchester oder lautes Kindergeschrei in den Pausen des Weihnachtsmärchens. Seit vielen Jahren oder Jahrzehnten (wie viele es genau sind, verrät sie nicht so gern) schiebt sie vor jeder Pause ihren Süßigkeitenwagen von der Kassenhalle ins Foyer, um hier wie dort allerlei Leckereien anzubieten.

»Zu Besuch...« bei Veronika Moos im Malsaal

In unserer neuen Videoserie »Zu Besuch...« erzählen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Staatstheaters Wiesbaden von ihrem Arbeitsalltag.
Schauspieler und Sängerinnen sieht man jeden Tag auf der Bühne, Regisseurinnen und Regisseure geben Interviews. Aber auch hinter den Kulissen sind viele Fachkräfte an einem gelungenen Theaterabend beteiligt. Den Anfang unserer Serie macht Malsaalchefin Veronika Moos. Sie erzählt, wie teilweise riesige Malereien enstehen, und zeigt uns eine ganze besondere Maschine.