Tatsuki Takada

Tänzer
Tatsuki Takada wurde in Nagano, Japan, geboren, wo er auch an der Hakucho Ballett Academy ausgebildet wurde. Anschließend ging er als Praktikant des Prix de Lausanne zum Royal Ballet London, bevor er zum Ballet d’Europe in Marseille und schließlich zum Ballett Rossa der Oper Halle wechselte. 2014 zog es ihn nach Wiesbaden zum neu gegründeten Hessischen Staatsballett, wo er sich ins das Abenteuer einer neuen Kompanie stürzte.

Produktionen

Kälte, Visionen in »Eine Winterreise«

Galerie

Foto: Bettina Stöß
Kaspar Hauser
Tyler Schnese, Guido Badalamenti, Vítek Kořínek, Tatsuki Takada

Termine

GROSSES HAUS19:30 - 21:30
19:00 Einführung im Foyer Großes Haus