Der Vorverkauf für die diesjährigen Schultheatertage hat am 20. Januar begonnen! 29 Theatergruppen aus vielen Schulen Wiesbadens, von der Gesamtschule bis zum Gymnasium, und über 1000 Jugendliche werden auf den Bühnen des Staatstheaters mit dabei sein.

Verkehrsbehinderungen am 7. Februar 2015

Umfangreiche Sperrungen rund um das Theater
Bitte planen Sie genügend Zeit zur Anreise an. Veranstaltungen rund um die Spielorte können die Zufahrt zu den Parkplätzen stark erschweren. Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Vorverkaufsbeginn der Internationalen Maifestspiele.

Der Kartenvorverkauf für die Internationalen Maifestspiele 2015 beginnt am 7. Februar ab 9:00 Uhr.  Auf Grund einer Großveranstaltung im Kurhaus und auf dem Bowling Green kann es zu Behinderungen bei der Anfahrt kommen.

Buchvorstellung im Foyer

»Theater in Deutschland 1945-1966« von Günther Rühle
Am 19. Januar stellt Günther Rühle im Foyer des Großen Hauses den zweiten Band seiner umfassenden »Biographie des Theaters« vor. Rühl hat als Kritiker, Feuilletonchef der FAZ und später als Intendant des Schauspiels Frankfurt das Theaterleben in Deutschland entscheidend begleitet und mitgeprägt. Aus seiner gerade erschienenen Dokumentation über das Theater in Deutschland von 1955 bis 1966 liest Benjamin Krämer-Jenster.

Die erste Ausgabe ist den Träumen gewidmet. Inspiriert vom Spielzeitmotto des Schauspiels »Die Träume der Armen – die Ängste der Reichen« haben wir uns auf Spurensuche begeben. Dazu gibt es jede Menge Geschichten rund um unser Theater und unsere Stadt.