Mit Uwe Eric Laufenbergs Inszenierung wurden am 25. Juli 2016 die Bayreuther Festspiele eröffnet. Das Hessische Staatstheater Wiesbaden wünscht dem Intendanten und seinem Team gutes Gelingen für die kommenden Vorstellungen auf dem »Grünen Hügel« und den Festspielen eine erfolgreiche Saison.

Auf den Seiten von BR-Klassik ist der Livestream der Eröffnungsinszenierung abrufbar. Für Fernsehzuschauer sendet 3Sat am 30. Juli ab 20:15 Uhr die Aufzeichnung der Aufführung.

Öffnungszeiten in den Theaterferien

Theaterkasse, Abobüro & Gruppenbüro machen Ferien
Während der Sommerpause vom 11. Juli bis 24. August sind die Theaterkasse, das Abobüro und das Gruppenbüro zeitweise eingeschränkt geöffnet. Die Öffnungzeiten erfahren Sie hier.

Das komplette Programm der Wiesbaden Biennale finden Sie auf der Website des Festivals oder im Spielplan des Hessischen Staatstheaters. Das Team im Festivalbüro steht auch während der Theaterferien zur Verfügung und beantwortet gern Ihre Fragen.

Die ersten Premieren der Spielzeit

Das erwartet Sie ab September
Die neue Spielzeit 2016.2017 wird am 3. September mit dem Theater- und Biennalefest eröffnet. Es folgen spannende Premieren und Wiederaufnahmen von Publikumserfolgen der letzten Spielzeiten in allen Sparten. Hier erfahren Sie, was Sie zum Spielzeitstart erwartet:

Am 3. September wird am Hessischen Staatstheater Wiesbaden die Spielzeit 2016.2017 mit dem Theater- & Biennalefest eröffnet. Gleichzeitig Ende der Wiesbaden Biennale und Beginn der neuen Saison, bietet das Fest im und rund um das Theater ein vielseitiges Programm. Nähere Informationen hierzu folgen in Kürze.