Heute

Kleines Haus19:30
Studio19:30

Faust 1

White Boxx

Die Uraufführung »Wir werden unter Regen warten« von Ihsan Othmann, die im September 2017 unter der Regie des Autors am Hessischen Staatstheater Wiesbaden Premiere feierte, ist als einzige Inszenierung aus Hessen für das virtuelle nachtkritik-Theatertreffen 2018 nominiert...


Aufgrund einer Erkrankung im Schauspielensemble entfällt die Vorstellung »Mein Kampf« von George Tabori am 6. Januar 2018, um 19.30 Uhr. Stattdessen wird das Schauspiel »Unterwerfung« von Michel Houellebecq gezeigt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Alternativ können sie gegen eine andere Vorstellung getauscht oder zurückgegeben werden. Besucherinnen und Besucher können sich telefonisch unter 0611.132 325 an die Theaterkasse oder an die entsprechende Vorverkaufsstelle wenden.

Das Publikum des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden hat abgestimmt, welches Weihnachtsmärchen im nächsten Jahr auf der Bühne des Großen Hauses gezeigt wird. Das Ergebnis der Abstimmung steht nun fest und wurde heute nach der zweiten Vorstellung von »Väterchen Frost« bekannt gegeben...

Das Jahr 2017 am Hessischen Staatstheater Wiesbaden unter der Intendanz von Uwe Eric Laufenberg war das mit den höchsten Auslastungs- und Einnahmezahlen seit acht Jahren...


Bitte planen Sie insbesondere zur Winterzeit ausreichend Zeit zur Anreise ein. Veranstaltungen rund um die Spielorte sowie widrige Wetterbedingungen können die Zufahrt zu Parkplätzen stark erschweren. Bitte reisen Sie vorausschauend an, so dass Sie die Aufführungen rechtzeitig erreichen. Ein Nacheinlass in bereits begonnene Aufführungen ist nur zu einem festgelegten Zeitpunkt möglich. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis. Vielen Dank.